Newsticker
Bundeskabinett beschließt Testpflicht bei Einreise ab 1. August
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Mindelheim: Mindelheimer Laienspieler in himmlischer Mission

Mindelheim
30.10.2018

Mindelheimer Laienspieler in himmlischer Mission

Viel Beifall gab es für die Spielgruppe der Pfarrei St. Stephan: (von links) Katharina Feldmeier, Anna Renner, Hannah Lauerer, Alexander Möhrle, Patricia Birkle, Benedikt Beggel, Jochen Schuster und Jessica Sitty.
Foto: Tietze

Einen „Heidenspaß“ bietet die Aufführung des Lustspiels „Zweimal Himmel und zurück“ der Laienspielgruppe der Mindelheimer Pfarrei St. Stephan.

Diesmal hatte Regisseur Jochen Schuster ein besonders pfiffiges Stück der niederbayerischen Erfolgsautorin Regina Harlander ausgesucht. Wie immer gelang es ihm, die Laienspielgruppe der Mindelheimer Pfarrei St. Stephan zu schauspielerischer Glanzleistung anzuspornen und eine Inszenierung auf die Bühne zu stellen, die vom begeisterten Publikum mit tosendem Applaus belohnt wurde. Die Komödie selbst beginnt eigentlich recht tragisch.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.