Newsticker
Vertrag wird nicht verlängert: Bayern verzichtet künftig auf die Luca-App
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Mindelheim: Nach Unfallserie in Mindelheim: Diskussion um Kreuzung

Mindelheim
18.03.2020

Nach Unfallserie in Mindelheim: Diskussion um Kreuzung

Am Freitag, 6. März, krachte es in der Landsberger Straße in Mindelheim. Der Sachschaden beträgt etwa 17.500 Euro.
Foto: Oliver Wolff

Plus Vor eineinhalb Wochen gab es in der Landsberger Straße an der Kreuzung Zeppelinweg einen Unfall mit drei Fahrzeugen. Wird die Kreuzung entschärft?

Am Freitag vor einer Woche hat sich in der Landsberger Straße an der Kreuzung zum Zeppelinweg und zur Uhlandstraße ein Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ereignet (wir berichteten). Personen sind dabei nicht verletzt worden, die Polizei schätzte den Sachschaden auf etwa 17.500 Euro. Einige Bürger kommentierten auf der MZ-Facebookseite, die Stadt müsse an der besagten Kreuzung etwas ändern, da dort häufig Unfälle passierten. Nun äußern sich die Stadt Mindelheim und die örtliche Polizeiinspektion auf eine Anfrage unserer Redaktion.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.