Newsticker
Bund und Länder planen Impfgipfel am 27. Mai
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Mindelheim: Schüler des Maristenkollegs kochen für Bedürftige

Mindelheim
24.12.2019

Schüler des Maristenkollegs kochen für Bedürftige

Maristenschüler haben auch in diesem Jahr kurz vor Weihnachten wieder für Bedürftige gekocht.
2 Bilder
Maristenschüler haben auch in diesem Jahr kurz vor Weihnachten wieder für Bedürftige gekocht.

Schüler des Mindelheimer Maristenkollegs haben ein Weihnachtsmenü für Bedürftige gekocht. Unsere Mitarbeiterin hat dabei besondere Momente erlebt.

Es ist erst 14 Uhr, doch die Vorbereitungen für das festliche Weihnachtsessen, das an diesem Abend im Maristenkolleg stattfinden soll, haben bereits begonnen. Die Köche haben sich in der Küche versammelt und bereiten das Essen zu. Mit ihm wollen sich Lehrer und Schüler – dem Beispiel des verstorbenen Unternehmers Ludwig Kleiner folgend – für weniger privilegierte Mitglieder der Gesellschaft einsetzen, inzwischen schon zum zweiten Mal. Unterstützt werden die Schüler von der Ludwig-Kleiner-Stiftung als Hauptsponsor und der Stadt Mindelheim. Die Caritas, die Tafel und Obdachlosenbetreuung umfasst, ist enger Partner des Abends. Bemerkenswert ist in diesem Jahr, dass sowohl Vertreter der beiden christlichen Gemeinden als auch der muslimischen anwesend sind. Unsere Mitarbeiterin Pauline May, selbst noch Schülerin, war Teil des Abends – und berichtet hier über ihre Erlebnisse.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren