Newsticker
Koalitionsverhandlungen für Ampel-Bündnis beginnen
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Mindelheim: So beeinflusst die Weltwirtschaft die Firma Kleiner in Mindelheim

Mindelheim
29.08.2021

So beeinflusst die Weltwirtschaft die Firma Kleiner in Mindelheim

Beim Rundgang in der Firma Kleiner erklärten die Abteilungsleiter, wie sich Politik auf sie auswirkt: (von links) Christian Holzmann (Leiter Baubedarf), Eva Lettenbauer, Anja Odendahl (beide Grüne), Michael Helfert (SPD), Thomas Weber (kaufmännischer Leiter), Geschäftsführerin Brigitte Kleiner, Franz Josef Pschierer (CSU) und Stephan Thomae (FDP).
Foto: Andreas Zündt

Plus Die Firma Kleiner lädt Politiker zum Austausch ein. Dabei wird klar, wie sehr sich die weltweite Lage auf den Mittelständler auswirkt.

Was bewegt eigentlich den schwäbischen Mittelstand? Was läuft bei ihm gut, womit hat er zu kämpfen – und wie wirken sich politische Entscheidungen vor Ort aus? All diese Fragen waren bei der Mindelheimer Firma Kleiner Thema, die Vertreter der Politik zu einem Gedankenaustausch eingeladen hatte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.