Newsticker
Bayern hält an FFP2-Maskenpflicht fest - auch für Schüler im Unterricht
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Mindelheim: Was in Mindelheim besser werden soll

Mindelheim
05.08.2019

Was in Mindelheim besser werden soll

Der Zustand des Bahnhofs stört viele Mindelheimer. In der Bürgerbeteiligung tauchten aber noch weitere Problemfelder auf.
Foto: Wilhelm Unfried

Die Bürger konnten ihre Wünsche zur Stadtplanung äußern. Der Bahnhof ist dabei nur eines der Sorgenkinder.

Prognosen sind äußerst schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen. Dieses geflügelte Wort, das wahlweise Karl Valentin, Winston Churchill, Mark Twain oder Kurt Tucholsky zugeschrieben wird, beschreibt treffend die Unsicherheit beim Blick in die Zukunft. Für Mindelheim allerdings sind sich die meisten Experten einig: In 15 Jahren werden in der Kreisstadt bis zu zehn Prozent mehr Menschen leben. Dieser Herausforderung stellt sich die Stadtpolitik mit einer strukturierten Stadtplanung.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.