Newsticker
RKI registriert 1455 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 13,2
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Mindelheim: Wer wütet im Mindelheimer Naturlehrgarten?

Mindelheim
15.05.2021

Wer wütet im Mindelheimer Naturlehrgarten?

Jan-Erik Ahlborn hat die Schäden wieder repariert.

Plus Der Ärger bei den Ehrenamtlichen ist groß: Nicht zum ersten Mal ist der Mindelheimer Naturlehrgarten das Ziel von Vandalen. Die scheinen sich im Erlebnisbereich regelrecht "ausgetobt" zu haben.

Jan-Erik Ahlborn hat seine Liebe zum Naturlehrgarten in Mindelheim schon vor einiger Zeit entdeckt und viel Zeit in den „Erlebnisbereich“ investiert: Zusammen mit seiner Frau Bettina hat er den Hornissen-Lehr- und Beobachtungsstand aufgebaut und kürzlich wie berichtet mit dem Fun-Foto-Point eine weitere Attraktion geschaffen. Nun musste er wieder einige Stunden seiner Freizeit opfern. Allerdings nicht, um Neues zu bauen, sondern um das zu reparieren, was Unbekannte zerstört haben.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.