Newsticker
Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sollen Donnerstagnachmittag starten
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Mindelheim: Zahnärzte informieren sich in Mindelheim über Implantat-Techniken

Mindelheim
09.10.2021

Zahnärzte informieren sich in Mindelheim über Implantat-Techniken

Beim Symposium in Mindelheim informierten (von links): Dr. Ralf Masur, Dr. Katja Masur, Michael Ludwig, Esther Winter und Dr. Florian Krekel Fachleute über neue Entwicklungen im Bereich der Implantologie.
Foto: Masur

Auf einer Fachtagung von Dr. Ralf Masur in Mindelheim bilden sich Zahnmediziner fort und kommen miteinander ins Gespräch.

Wer erfolgreich sein will, muss sich ständig fortbilden. Was für alle Branchen gilt, beherzigen Dr. Ralf Masur und seine Frau Katja seit vielen Jahren in besonderer Weise. Zum 18. Mal organisierte Masur aus Bad Wörishofen ein eigenes Symposium rund um Zahnimplantate. 140 Fachleute nahmen an der zahnärztlichen Fachtagung im Mindelheimer Forum teil.

Auch Ängste von Patienten wurden in Mindelheim thematisiert

Unter anderem ging es um Ängste, unter denen nicht wenige Menschen leiden, wenn auf sie ein Zahnarzttermin zukommt. Esther Winter betreut seit Jahren Patienten, die unter solchen Ängsten leiden. Gerade sie verdienten besondere Anerkennung, gerade weil sie den Gang zum Zahnarzt schaffen, betonte Dr. Masur, der mit Höhenangst das Gefühl der Patienten gut nachempfinden kann.

Zahntechnikermeister Bastian Wagner aus Bad Wörishofen zeigte neueste Erkenntnisse über digitale Zahnästhetik. Die Zukunft deutscher Unternehmen zeigte der ehemalige Geschäftsführer der größten deutschen Implantatfirma, Michael Ludwig auf, der im Senat der Wirtschaft aktiv ist.

Unternehmen wie das Taxiunternehmen Uber und Food-Start-Ups würden die Bedürfnisse der Kunden und zukünftige Chancen und Anforderungen erkennen und bedienen. „Was will mein Kunde oder Patient“, müssten sich alle Unternehmen heute regelmäßig fragen. Apple habe erst seit 2007 die Welt revolutioniert und Nokia sei mittlerweile bedeutungslos.

Masur gibt sein Wissen schon seit vielen Jahren weiter

Dr. Florian Krekel von der Universität München, Dr. Ralf und Katja Masur rundeten mit Tipps und Hilfen bei Zahnimplantaten und Kieferorthopädie das Symposium ab. Implantatspezialist Masur wendet bereits seit 1997 eine eigene Methode an, bei der feste Zähne in einem Tag auf Implantaten eingebracht werden können. Diese lehrt er seit 2002 in Kursen und Vorträgen. (mz)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.