Newsticker

Mehr als eine Million Corona-Infektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Nächster Fall in der Exhibitionismus-Serie

Polizei

13.11.2017

Nächster Fall in der Exhibitionismus-Serie

Die Polizei hat es mit mehreren Fällen von Exhibitionismus in Bad Wörishofen zu tun.
Bild: Manuel Wenzel

Unbekannter belästigt Frau am Kurpark von Bad Wörishofen.

Erneut wurde in Bad Wörishofen eine Frau von einem Exhibitionisten belästigt. Nach Angaben der Polizei begegnete die 76-Jährige dem Unbekannten am Abend im Bereich des Albert-Schalle-Weg nahe dem Kurpark. Der unbekannte Mann zog vor der Frau seine Hose herunter und nahm sexuelle Handlungen an sich vor. Die 76-Jährige konnte den Mann wie folgt beschreiben: etwa 1,75 bis 1,85 m groß, kräftige, athletische Figur, etwa 25 bis 40 Jahre alt. Er trug lockere Sportkleidung mit einer blauen Oberbekleidung. Hinweise nimmt die Polizei Bad Wörishofen unter der Telefonnummer 08247/9680-0 entgegen. 

Zuletzt wurde in Bad Wörishofen am vorvergangenen Sonntag eine Frau von einem Exhibitionisten belästigt, zuvor am vorvergangenen Freitag. Die anderen Fälle liegen im Oktober und September. Mitte September verfolgte ein Exhibitionist eine 81-jährige Frau sogar auf der Füssener Straße, bis diese an die Tür eines Wohnhauses klopfte, um Hilfe zu suchen. Unklar ist bislang, ob es sich um einen oder um mehrere Täter handelt. Die Zeugenaussagen sind da unterschiedlich. Bevorzugtes Opfer scheinen allerdings ältere Frauen zu sein. Die Polizei rät Frauen, die von einem Exhibitionisten belästigt werden, sich die Person und auffällige Merkmale möglichst gut einzuprägen, schnell davonzugehen und sofort die Polizei zu alarmieren. Je schneller das erfolge, desto eher könne man den Täter noch aufspüren.  (m.he)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren