Fasching

01.03.2017

Närrisches Finale

Copy%20of%20IMG_5895.tif
6 Bilder
Als Engel Aloisius trat Bürgermeister Paul Gruschka vor die närrische Schar und händigte dem Kneippilonia-Prinzenpaar Leia und Leo den Rathausschlüssel aus.
Bild: Franz Issing

Rathaussturm, Umzug und am Ende ein fröhlicher Kehraus im Kursaal: Gaudi in Bad Wörishofens Innenstadt.

Bürgermeister Paul Gruschka schwebte als Engel Aloisius ein und hoffte bei der Verteidigung des Rathauses auf himmlischen Beistand. Doch der blieb aus. Und so rückte gestern eine große närrische Armee zum Sturm auf die Stadtverwaltung vor und griff für die restlichen Stunden des Faschings nach der Macht. Es war eine feuchtfröhliche und sehr friedliche Revolution. Bürgermeister Gruschka händigte dem Miniprinzenpaar der Kneippilonia, Leia Lenuweit und Leo Schurr, den Rathausschlüssel aus.

Mit viel Tamtam und Schlachtgeschrei verfolgten mehrere hundert, teils fantasievoll maskierte Zaungäste das närrische Spektakel. Und während Engel Aloisius göttlichen Eingebungen folgend zum Ausklang der tollen Tage viel Spaß wünschte, tanzten sich die Gardemädels für den Umzug zum Kurhaus schon mal warm.

Federführend für das bunte Treiben waren die Faschingsgesellschaften Kneippilonia, Gaudilonia, Budelonia, die Wasserteufel und Tanzgruppen des Stamm-Kneipp-Vereins. Die Mindelonia und die Siedelonia waren die Gäste aus der Frundsbergstadt Mindelheim.

Mit von der Partie war auch ein „Stormtrooper“ von „Star Wars“, der ein Tänzchen wagte, sowie als gut gelaunter Schotte der frühere Kurdirektor Horst Graf. Fasching auf der Zielgeraden. Kurz meldete sich da auch Vizebürgermeister Stefan Welzel zu Wort. „Der Fasching hier ist ein Gedicht, mehr sag ich nicht“, gab er zum Besten. Für die Minis der Kneippilonia gab es wieder über Eintrittskarten für den Skyline-Park, die erneut die Familie Löwenthal spendierte. Vorbei an vielen Schaulustigen schlängelte sich dann ein kleiner, aber feiner Gaudiwurm vom Rathaus zum Kurhaus, mit Gardetänzen, ein bisschen Artistik der Wasserteufel und Shows der „Dance-Connection“. Nach so viel Narretei bliesen die Faschingsgesellschaften zum Kehraus im Kurhaus. Dort feierten jung und alt zünftig weiter.

Hier gibt es viele Fotos weitere Fotos vom Rathaussturm.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

01.03.2017

Zitat aus Wikipedia zum Engel Aloisius - ;)

Alois ist sehr froh über diesen Auftrag, nimmt einen göttlichen Ratschlag mit und fliegt ab. Wie gewohnt geht er mit seiner Botschaft zuerst ins Hofbräuhaus, wo er sich ein Bier nach dem anderen bestellt, darüber seinen Auftrag vergisst und dort bis zum heutigen Tage sitzt.

Permalink
Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20op_wertachklinik.tif
Kliniken

Operation Fusion: Was kommt auf die Beschäftigten zu?

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen