Newsticker
Söder: Müssen auf Dauer über "Sonderoptionen" für Geimpfte reden
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Neue Kita-Plätze in Kirchdorf stehen bereit

Kirchdorf

09.10.2020

Neue Kita-Plätze in Kirchdorf stehen bereit

Der Kindergarten in Kirchdorf hat einen Anbau erhalten. Hinter der Holzkonstruktion verbirgt sich eine Brandschutztreppe.
Bild: Markus Heinrich

Plus Ausbau mit neuen Öffnungszeiten und Schülerbetreuung. Was Eltern aus Bad Wörishofen und den Stadtteilen jetzt wissen müssen.

Betreuungsplätze für Kinder sind oft ein rares Gut. In Kirchdorf gibt es nun neue Kapazitäten. Möglich macht dies der nun abgeschlossene Bau einer Brandschutztreppe am Kindergarten St. Stephan.

Der katholische Kindergarten St. Stephan in Kirchdorf kann mit der nun vorhandenen Treppe besser genutzt werden als zuvor. Wie die Kirchenverwaltung mitteilt, gibt es nun eine Betriebserlaubnis für bis zu 34 Kinder in der Einrichtung. Außerdem konnte die Verwaltung nun Platz für eine Schülerbetreuung in dem Gebäude schaffen.

Diese Öffnungszeiten gelten künftig für die Kinderbetreuung in Kirchdorf

Ab sofort können in Kirchdorf fünf Kinder der 1. und 2. Klassen betreut werden. Im Kindergartenjahr 2020/2021 gelten zudem erstmals neue Öffnungszeiten. Diese sind nun montags bis freitags von 7.30 bis 16 Uhr. Wer seine Kinder im Kindergarten von Kirchdorf unterbringt, kann an allen Betreuungstagen auch ein Mittagessen für die Kinder bestellen. Die Kirchenstiftung St. Stephan als Träger des Kindergartens wolle auf diese Weise „ein attraktives Angebot für Familien in Kirchdorf und Bad Wörishofen schaffen“, wie es heißt. Derzeit sind noch Betreuungsplätze frei, Anmeldungen sind weiterhin möglich. (mz, m.he)

Lesen Sie auch:


Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren