Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Ottobeuren: An der Günz erobert sich die Natur Lebensraum zurück

Ottobeuren
22.01.2021

An der Günz erobert sich die Natur Lebensraum zurück

Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa (Symbolbild)

Plus Vor 20 Jahren wurde die erste Naturschutzstiftung in Schwaben gegründet. Ein Artikel über Erfolge und Sorgen.

Es war die Sorge um die Natur im Günztal, die Michael Nett aus Ottobeuren in den 1980er Jahren umtrieb. Es war eine Zeit, in der die intensive Landwirtschaft immer mehr Fahrt aufnahm. Hecken verschwanden, Gräben wurden verfüllt. „Die Feuchtwiesen, wie ich sie aus meiner Kindheit kannte, wurden immer artenärmer“, erinnert sich der heute 69-Jährige. Nett wollte bei dieser Entwicklung gegensteuern und der Natur im Günztal wieder mehr Raum verschaffen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.