Newsticker
Ukraine will Mitglied bei der OECD werden
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Partnerschaft 2: Ein Gewinn für beide Seiten

Partnerschaft 2
26.01.2013

Ein Gewinn für beide Seiten

B. Gliwa-Heiden

Seit 20 Jahren sind Stetten und die französische Gemeinde Quelaines St-Gault einander verbunden. Ob das so bleibt, hängt nicht zuletzt vom Nachwuchs ab

Stetten Der Aufwand war enorm. Wochenlang hat sich Bärbel Gliwa-Heiden durch Formulare und Online-Anträge gekämpft, um für den Deutsch-Französischen Partnerschaftsverein in Stetten und Erisried Geld aus Brüssel zu bekommen. Denn der Verein, 30 Jahre nach der Unterzeichnung des Elysée-Vertrags gegründet, feiert im Mai seinen 20. Geburtstag und da hätte ein wenig Unterstützung nicht geschadet. Schließlich sollten die Familien, die im Mai die Gäste aus der französischen Partnergemeinde Quelaines St-Gault beherbergen, nicht über Gebühr belastet werden und neben Kost und Logis auch noch für Ausflüge aufkommen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.