Newsticker
Laschet übernimmt volle Verantwortung für Debakel bei Bundestagswahl
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Pfaffenhausen: Ein Naturschutzgebiet dank der Bauern

Pfaffenhausen
11.06.2019

Ein Naturschutzgebiet dank der Bauern

Eine Infotafel erklärt, was für ein vielfältiger Lebensraum das Pfaffenhausener Moos ist. Das 40 Hektar große Naturschutzgebiet wird von Landwirten gepflegt.
Foto: Stoll

Nur weil sich Landwirte für das Pfaffenhauser Moos einsetzen, kann das Naturjuwel mit seinen seltenen Tier- und Pflanzenarten geschützt werden.

Das Bienenvolksbegehren hat viele Bauern im Unterallgäu tief in ihrer Ehre getroffen. Bei ihnen verfestigte sich der Eindruck: Nur die Landwirte werden für den Artenrückgang verantwortlich gemacht, und alle anderen waschen ihre Hände in Unschuld. Dass Bauern aber selbst größtes Interesse an einer intakten Natur haben, spielte in der Debatte kaum oder gar keine Rolle.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.