Newsticker
RKI meldet 1108 neue Corona-Infektionen - Sieben-Tage-Inzidenz bei 9,3
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Pfaffenhausen: Feuerwehrhaus statt Lärmschutzwand: Bauplätze entstehen in Pfaffenhausen

Pfaffenhausen
02.11.2020

Feuerwehrhaus statt Lärmschutzwand: Bauplätze entstehen in Pfaffenhausen

In unmittelbarer Nähe des neuen Supermarkts in Pfaffenhausen entstehen bald Bauplätze und das neue Feuerwehrhaus. Letzteres soll nach den neuen Plänen nun direkt an der B 16 gebaut werden, auf dem Bild rechts des Supermarkts – aus mehreren Gründen.
Foto: Ulla Gutmann

Plus Der Pfaffenhausener Marktrat legt fest, wie das neue Baugebiet rund um den neuen Edeka aussehen soll. Es geht um Bauplätze und die Lage des Feuerwehrhauses. Das Interesse ist groß.

Bürgermeister Franz Renftle hatte es schon geahnt, dass das Interesse an dieser Marktratssitzung in Pfaffenhausen größer sein würde als normal – und so hatte er die Beratung kurzerhand in die Aula verlegt, in der mehr Menschen als im Sitzungssaal des Rathauses Platz finden und dennoch genügend Abstand halten können. Dass dann fast 30 Zuhörer kamen, hat aber auch Renftle überrascht: „Ich hatte nicht mit einer halben Bürgerversammlung gerechnet“, sagte er scherzhaft zu Beginn der Sitzung.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.