Newsticker

Corona-Neuinfektionen in Deutschland auf höchstem Stand seit April
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Problemstoffmobil in Buchloe

02.07.2010

Problemstoffmobil in Buchloe

Buchloe Das Problemstoffmobil des Landkreises ist ab Samstag, 3. Juli, zur Sommersammlung unterwegs. An diesem Tag steht es von 12 bis 14 Uhr am Wertstoffhof in Buchloe. Um eine fachgerechte Entsorgung zu ermöglichen, sollen die Problemabfälle in den Originalverpackungen und in Gebinden kleiner als zehn Liter Volumen abgegeben werden.

Folgende Problemstoffe können in haushaltsüblichen Mengen abgegeben werden: Abbeiz- und Lösemittel, Batterien und Akkus aller Art, Chemikalien aus dem Hobbybereich, flüssige Farben und Lacke, Frost- und Holzschutzmittel, Medikamente, Pflanzen- und Schädlingsbekämpfungsmittel, Putz- und Desinfektionsmittel, quecksilberhaltige Produkte wie Thermometer, Barometer, Quecksilberlösungen, Spraydosen mit FCKW, Wachse, Fette, Klebstoffe. PUR-Schaumdosen, Leuchtstoffröhren und Energiesparlampen werden an der mobilen Sammelstelle dagegen nicht mehr angenommen.

Diese können an allen Wertstoffhöfen abgegeben werden. "Einfache Problemabfälle" wie Akkus und Batterien, Farben und Lacke, Altmedikamente sowie FCKW-haltige Spraydosen können ganzjährig an den stationären Problemmüllsammelstellen in haushaltsüblichen Mengen gebührenfrei abgegeben werden. Altöl muss an den Handel zurückgegeben werden. (bz)

Termine und Standorte sind auch im Abfuhrkalender und auf der Homepage des Landkreises veröffentlicht:

ostallgaeu.de/abfallwirtschaft

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren