Newsticker

Drosten warnt: Corona-Lage könnte sich auch in Deutschland zuspitzen
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Produkte ohne Schadstoffe erkennen

02.06.2009

Produkte ohne Schadstoffe erkennen

Aus allgemeinen Produktbezeichnungen wie Grundierung, Lasur, Lack, Öl oder Wachs können Verbraucher nicht zuverlässig schließen, ob es sich um ein Holzschutzmittel oder ein schadstoffarmes Anstrichmittel handelt. Auch zusätzliche Herstellerangaben auf den Gebinden oder beiliegende Produktbeschreibungen erlauben leider meist kein klares Urteil. Verbraucher sollten deshalb auf das Umweltzeichen "Blauer Engel"achten. Diese freiwillige Kennzeichnung ist ein sicheres Merkmal für Anstrichmittel ohne biozide Wirkstoffe.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren