Newsticker
Deutschland und Niederlande liefern Ukraine weitere Panzerhaubitzen
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Prozess in Memmingen: Betrügerischer Allgäuer bietet Anteile an Jacksons Neverland-Ranch an

Prozess in Memmingen
08.10.2014

Betrügerischer Allgäuer bietet Anteile an Jacksons Neverland-Ranch an

Ein 47-Jähriger aus dem Unterallgäu hat Anteile an der Neverland-Ranch von Michael Jackson verkauft, die ihm gar nicht gehören. Viele fallen auf die Masche herein.

Schillernd und skurril: Ein 47-Jähriger aus dem Unterallgäu musste sich vor Richter Nicolai Braun am Memminger Amtsgericht verantworten, weil er mehrere Personen betrogen haben soll. Dazu nutzte er nichts Geringeres als die Neverland-Ranch des verstorbenen Sängers Michael Jackson.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.