1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Radfahrer von Auto erfasst und schwer verletzt

Polizei

14.10.2018

Radfahrer von Auto erfasst und schwer verletzt

Ein Rettungshubschrauber brachte am Samstag einen schwerverletzten Radfahrer in eine Klinik.
Bild: Wolfgang Widemann/Symbolfoto

Der Wagen prallt nach der Kollision gegen einen Baum. Rettungshubschrauber im Einsatz.

Bei einem Verkehrsunfall  zwischen Apfeltrach und Saulengrain wurden am Samstag zwei Menschen verletzt, einer davon schwer. Nach Angaben der Polizei hatte ein 49-jähriger Radfahrer gegen 16.45 Uhr die Vorfahrt an der Einmündung der Kreisstraße MN4 von Dirlewang in Richtung Saulengrain nicht beachtet. Beim Kreuzen der Kreisstraße wurde er von einem Auto erfasst. Die Fahrerin des Wagens hatte noch versucht, den Zusammenprall zu verhindern, weshalb ihr Wagen einen Baum rammte. 

Der Radfahrer wurde schwerverletzt mit dem Hubschrauber in eine Klinik gebracht. Die Autofahrerin musste mit leichteren Verletzungen ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht werden.

Den entstandenen Sachschaden beziffert die Polizei mit etwa 4500 Euro. (mz, m.he)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG_0655.tif
Westernach

Kapelle in Westernach: Jetzt grummeln die Stadträte

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden