1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Radfahrerin wird gleich zweimal von Exhibitionisten belästigt

Bad Wörishofen

12.07.2015

Radfahrerin wird gleich zweimal von Exhibitionisten belästigt

An dem Weiher beim städtischen Freibad Bad Wörishofen trieb am Samstag ein Exhibitionist sein Unwesen.
Bild: Markus Heinrich

Gleich zweimal wurde eine Frau in Bad Wörishofen von einem Exhibitionisten belästigt. Die 78-Jährige begegnete dem Mann an verschiedenen Stellen.

Gleich zweimal wurde eine Frau am Samstag von einem Exhibitionisten belästigt. Die Vorfälle ereigneten sich in Bad Wörishofen. Nach Angaben der Polizei war die 78-Jährige mit ihrem Rad zunächst am Weiher beim städtischen Freibad unterwegs. Am frühen Nachmittag saß dort ein junger Mann auf einer Parkbank. Er hatte seine Hose herunter gezogen und manipulierte deutlich erkennbar an seinem Geschlechtsteil. Etwa 20 Minuten später radelte die Frau im Bereich „Am Tannenbaum“ - und derselbe Mann saß auch hier wieder auf einer Bank und wiederholte sein Treiben.

Die Frau alarmierte die  Polizei. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Mann verlief allerdings ergebnislos. Es handelt sich um einen jüngeren Mann, etwa 1,80 Meter groß und schlank. Er trug eine helle Kappe, ein helles T-Shirt und eine kurze, schwarze Trainingshose, sprach deutsch. Hinweise auf den Mann können der Polizeiinspektion Bad Wörishofen unter Telefonnummer 08247/96800 mitgeteilt werden. (mz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren