Newsticker
RKI registriert 15.685 Corona-Neuinfektionen und 238 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Rammingen: Rathauschef Schwele wehrt sich gegen Kritik

Rammingen
28.08.2019

Rathauschef Schwele wehrt sich gegen Kritik

Rammingens Bürgermeister Anton Schwele kurz vor der offiziellen Einweihung des neuen Gemeindehauses Ende Juli. Dass ein Mitglied der Bürgerliste jetzt erneut Kritik an den Baukosten übt, hält der Rathauschef für „absurd und böswillig“.
Foto: Alf Geiger

Rammingens Bürgermeister Anton Schwele reagiert scharf auf die Kritik eines Bürgerliste-Sprechers an den Kosten für das Gemeindehaus.

Das wollte Rammingens Bürgermeister Anton Schwele nicht auf sich sitzen lassen: Die Bürgerliste hatte auf ihrer Homepage erneut an die Geschichte des Ramminger Gemeindehauses erinnert und die Frage nach den Kosten gestellt. Die MZ hatte darüber unter dem Titel „Bürgerliste tarockt nach“ berichtet. Schwele hält die Behauptungen der Bürgerliste für „absurd und böswillig“ und kontert: „Die Bürgerliste sollte unsere Bürgerinnen und Bürger nicht für dumm verkaufen“. Wieder einmal, so Schwele, seien die Darstellungen der Bürgerliste „sachlich unrichtig und falsch“.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren