Newsticker
Ukraines Außenminister Kuleba ruft zu komplettem Handelsstopp mit Russland auf
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Rammingen: Turbulente Nominierung mit Geschrei und Geschubse

Rammingen
15.01.2020

Turbulente Nominierung mit Geschrei und Geschubse

Ulrike Degenhart setzte energisch durch, dass sie doch ans Mikrofon durfte.
2 Bilder
Ulrike Degenhart setzte energisch durch, dass sie doch ans Mikrofon durfte.
Foto: Alf Geiger

Plus Rammmingens Bürgermeister Schwele strebt seine fünfte Amtsperiode an. Auf der Nominierungsversammlung ging es turbulent zu - wie unser Video zeigt.

Ging bei der Nominierung der gemeinsamen Liste der FWG/UWG Rammingen alles mit rechten Dingen zu? Ulrike Degenhart, die bei der letzten Wahl für die FW in den Ramminger Gemeinderat einzog, machte deutlich, was sie von dieser Liste hält: „Das ist ein Anschlag auf die Demokratie“, schrie Degenhart in den Saal und den Verantwortlichen der FWG/UWG ins Gesicht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.