Newsticker
Spezial-Airbus der Luftwaffe mit Corona-Patienten aus der Region landet in Hamburg
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Rotary-Club: Kneippvorträge laufen weiter

Rotary-Club
27.06.2014

Kneippvorträge laufen weiter

Bei der Jäckle Allgäu-Ausfahrt zugunsten der Kneippvorträge des Rotary-Clubs trafen sich von links Hermann Jäckle, Herbert Stork, Präsident des Rotary Clubs Bad Wörishofen, und Hotelier Hubertus Holzbock.
Foto: Thurid Leinich

Gute Resonanz deutschlandweit

Bad Wörishofen ist die Wiege der Kneippkur. Doch dieses Alleinstellungsmerkmal ist, vor allem in der heutigen Zeit, kein Selbstläufer und muss gefestigt, ausgebaut und weitergetragen werden. Das wissen vor allem diejenigen, die direkt mit Gastronomie, Kur und Hotellerie beschäftigt sind. Da sah nicht nur Hotelier Hubertus Holzbock dringenden Handlungsbedarf. „Früher reisten die Ärzte in der ruhigen Zeit des Jahres in die größeren Städte und warben für die Kneippkur“, so Holzbock. Diese Praxis habe im Lauf der Zeit immer mehr abgenommen. Selbst Sebastian Kneipp sei bis ins hohe Alter quer durch Europa gereist, um sein Konzept vorzustellen. Das wollte man jetzt in einer zeitgemäßen Form wieder aufleben lassen. „Das ist in letzter Zeit zu sehr vernachlässigt worden“, stellt Hubertus Holzbock fest.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.