Newsticker

Bayerns Ministerpräsident Söder will Corona-Regeln in Kommunen an Grenzwerte koppeln

10.03.2009

Schlaflos in ...

Schlaflos in ... ja das kann eigentlich überall sein. Schlaflos in Heim, Theatersaal oder Büro. Keine Seltenheit.

Vor allem in heimischen Kissen kann Schlaflosigkeit zu einem Marterwerkzeug werden. Man wälzt sich von links nach rechts, von rechts auf die Mitte und dann nach rechts, aber gleich wieder zurück nach links - und in die Mitte und ...

Die Standuhr schlägt die zwölfte Stunde; sie schlägt die erste und die zweite und die dritte und die vierte und ...

Es schrillt der Wecker, reißt brutal aus süßen Träumen, aus dem tiefsten Schlaf - morgens um sechs Uhr in Deutschland.

Irgendetwas stimmt da nicht. Wahrscheinlich ist es die innere Uhr, die uns genau dann in den Tiefschlaf schickt, wenn die äußere Uhr ihren Weckruf aktiviert. Sollten sich besser absprechen die beiden, sonst bleibt es bei schlaflos in...bis der Wecker klingelt.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren