Newsticker
Corona-Gipfel: Nur mit Booster-Impfung gilt man langfristig als "geimpft"
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Schnelles Internet im Unterallgäu: Mattsies macht den Anfang

Schnelles Internet im Unterallgäu
15.09.2016

Mattsies macht den Anfang

Bauherr Thomas Meiler (Mitte) aus Mattsies freut sich, dass Erwin Schneider (rechts) und Richard Heiß von Schwaben Netz seinen Erdgasanschluss in Betrieb nahmen. Parallel dazu bekommt er Highspeed-Internet via Glasfaserkabel.
2 Bilder
Bauherr Thomas Meiler (Mitte) aus Mattsies freut sich, dass Erwin Schneider (rechts) und Richard Heiß von Schwaben Netz seinen Erdgasanschluss in Betrieb nahmen. Parallel dazu bekommt er Highspeed-Internet via Glasfaserkabel.
Foto: Benesch

Die ersten Gas- und Glasfaseranschlüsse sind verlegt, die nächsten Verträge sind unterzeichnet

Der erste Hausanschluss für das Projekt „Gas und Glas“ in Mattsies ist jetzt in Betrieb gegangen. Ein junges Paar hat in seinem neuen Haus zusätzlich zum Erdgasanschluss Leerrohre für Glasfaserkabel verlegt bekommen. Sie sind die ersten von rund 700 Haushalten in den Ortsteilen Tussenhausen, Mattsies und Zaisertshofen, die vom Projekt von Erdgas Schwaben profitieren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.