Newsticker

Markt in den USA bricht ein: Dickes Absatzminus für deutsche Autobauer VW und BMW
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Schwerer Unfall auf Motocross-Strecke

Oberrieden

16.06.2019

Schwerer Unfall auf Motocross-Strecke

Beim Motocross ereignete sich ein Unfall in Oberrieden. Das Foto entstand an anderer Stelle und zeigt nicht den verunglückten Fahrer.
Bild: Julian Leitenstorfer/Symbolbild

Motorradfahrer verliert bei Sprung die Kontrolle.

Bei einem Unfall auf der Motocross-Strecke in Oberrieden wurde ein 23-Jähriger schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei befuhr der Mann am Freitagnachmittag die abgesperrte Rennstrecke. Aufgrund eines Fahrfehlers sei er dort bei einem Sprung in Schieflage geraten. Der 23-Jährige konnte seinen Sprung nicht landen und schlug mit dem Rücken auf. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu.

Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Glücklicherweise stellte sich dort bei der weiteren Untersuchung heraus, dass der Motorradfahrer keine bleibenden Schäden davontragen wird. (mz)

Erst vor wenigen Tagen hatte sich auf der Motocross-Strecke in Ettringen ein schwerer Unfall ereignet:

Schwerer Unfall auf Motorcross-Strecke

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren