Newsticker
RKI meldet 27.836 Neuinfektionen und 81 Todesfälle - Inzidenz bei 441,9
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. St. Martin im Unterallgäu: So süß sang und leuchtete die Schafsherde beim Umzug

St. Martin im Unterallgäu
11.11.2016

So süß sang und leuchtete die Schafsherde beim Umzug

Die Kinder des Christoph-Scheiner-Kindergartens haben sich in diesem Jahr für den Laternenumzug etwas besonderes einfallen lassen.
Foto: Axel Schmidt

Die Kinder des Christoph-Scheiner-Kindergartens haben sich in diesem Jahr für den Laternenumzug etwas besonderes einfallen lassen.

Die Tigergruppe der Christoph-Scheiner-Kindertagesstätte in Mindelheim machte den Anfang bei den St.-Martins-Umzügen in der Region. Die Kleinen haben sich in diesem Jahr ein besonderes Motto für ihre Laternen ausgedacht: Sie haben Shaun das Schaf gebastelt und zogen mit ihren Schafslaternen im Mindelheimer Norden umher.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.