1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Steinewerfer-Warnung auf der A 96 aufgehoben

Bad Wörishofen

21.05.2019

Steinewerfer-Warnung auf der A 96 aufgehoben

Symbolbild
Bild: Jan-Luc Treumann (Symbolbild)

Gute Nachricht für Autofahrer: Die Warnung vor Steinewerfern auf der A 96 wurde wieder aufgehoben.

Auf der Autobahn A 96 zwischen den Anschlussstellen Bad Wörishofen und Buchloe sollen laut Polizei Unbekannte bis vor wenigen Minuten Gegenstände von einer Brücke auf die Fahrbahn geworfen haben. Als die Polizei jetzt jedoch zwei Brücken kontrollierte, konnten keine verdächtigen Personen erwischt werden. Die Warnmeldung wurde daher wieder aufgehoben. Eine Autofahrerin hatte einen Schaden an ihrer Windschutzscheibe gemeldet, so ein Polizeisprecher.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG_20190611_192345.tif
Veranstaltung

Ein Open Air im Türkheimer Schlossgarten

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen