Newsticker
WHO empfiehlt Müttern, Neugeborene nach Infektion oder Impfung weiter zu stillen
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Tourismus: Der 111-Millionen-Euro-Faktor

Tourismus
13.03.2019

Der 111-Millionen-Euro-Faktor

Die Kneippkur gehört zu Bad Wörishofen.

Bad Wörishofen verzeichnet einen neuen Gästerekord. Kurdirektorin Petra Nocker wartet mit großen Zahlen auf. Auch das Kneippianum ist Thema.

Auf eines kann man sich in Bad Wörishofen mittlerweile verlassen: Auf einen Gästerekord folgt alsbald die nächste Bestmarke. So war es auch 2018, als 156648 Gäste in Bad Wörishofen übernachteten. Diese Zahl nannte nun Kurdirektorin Petra Nocker – und eine wesentlich größere später noch dazu. Zum Leidwesen der Touristiker sinkt aber ebenso verlässlich die Zahl der insgesamt getätigten Übernachtungen, denn die Gäste bleiben immer kürzer in der Stadt. 683497 Übernachtungen waren es im Vorjahr. Damit fällt der Rückgang diesmal vergleichsweise moderat aus, um minus 0,6 Prozent. In ihren Hochzeiten verbuchte die Kneippstadt jährlich rund 1,4 Millionen Übernachtungen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.