Newsticker
Bayern hält an FFP2-Maskenpflicht fest - auch für Schüler im Unterricht
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Tradition: „St. Martin to go“ und süße Martinsgänse

Tradition
11.11.2020

„St. Martin to go“ und süße Martinsgänse

Erika Silbernagl, Jessica Schwarzenbacher und Kerstin Kubasta (von links) von der Kindertagesstätte St. Martin in Ettringen lassen die Gänse über einer Sitzgruppe an der Hauptstraße fliegen. Sie dürfen gezählt werden. Die wetterfesten Gänsefiguren wurden von den Kindern gebastelt.
2 Bilder
Erika Silbernagl, Jessica Schwarzenbacher und Kerstin Kubasta (von links) von der Kindertagesstätte St. Martin in Ettringen lassen die Gänse über einer Sitzgruppe an der Hauptstraße fliegen. Sie dürfen gezählt werden. Die wetterfesten Gänsefiguren wurden von den Kindern gebastelt.

Wie die Kindergärten im Wertachtal am heutigen Martinstag mitten in der Corona-Pandemie mit der Tradition umgehen

Die Martinsumzüge der Kinder im November gibt es dieses Jahr nicht. Aber jeder Kindergarten hat seinen Weg gefunden, wie heute trotz Corona-Bestimmungen das Fest des heiligen Martin mit den Kindern gefeiert werden kann.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.