Newsticker
SPD, Grüne und FDP gehen harmonisch in Koalitionsgespräche
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Türkheim: Raserbremsen in der Türkheimer Uferstraße funktionieren

Türkheim
14.10.2021

Raserbremsen in der Türkheimer Uferstraße funktionieren

Zwei Schilder mit großer Wirkung. Die Uferstraße wurde zur Tempo-30-Zone erklärt. Dadurch gilt an allen Einmündungen die Rechts-vor-Links-Regelung. Seit Einführung dieser Zone wurde schon ein deutlicher Rückgang des Schwerverkehres beobachtet, so Bürgermeister Christian Kähler bei der Marktratssitzung. Weiter wurde Parkern das Leben schwerer gemacht, es wurden Pfosten in die Grünstreifen gesetzt, damit diese nicht mehr zugeparkt werden können.

Plus Die Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung zeigen Wirkung. Auch die neue Rechts-vor-Links-Regelung schreckt offenbar vor allem Lkw-Fahrer ab.

Die ersten Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung in der Uferstraße würden schon Wirkung zeigen, sagte Bürgermeister Christian Kähler bei der jüngsten Sitzung des Marktrates auf Nachfrage. So sei schon jetzt ein geringeres Lastwagenaufkommen zu beobachten, die Brummis würden die vielen Rechts-vor-Links-Kreuzungen scheuen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.