Newsticker
RKI: 17.419 Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 103,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Tussenhausen: Bürgermeister-Wahl: Johannes Ruf nimmt zweiten Anlauf

Tussenhausen
21.01.2020

Bürgermeister-Wahl: Johannes Ruf nimmt zweiten Anlauf

Johannes Ruf

Plus Nach einer ungültigen Nominierung musste die Wählergemeinschaft Tussenhausen erneut einen Kandidaten bestimmen. Das kam dabei heraus.

Die Wählergemeinschaft Tussenhausen hat am Sonntag zum zweiten Mal einen Bürgermeister-Kandidaten nominiert. Wie berichtet, wurde bei der ersten Versammlung der amtierende Bürgermeister Johannes Ruf mit 116 zu 23 Stimmen gewählt, doch ein Formfehler machte die Wahl zunächst ungültig. (Hier geht es zum Artikel: Nominierung von Bürgermeister Ruf in Tussenhausen ungültig)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren