Newsticker
SPD beschließt Aufnahme von Ampel-Koalitionsgesprächen im Bund
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Tussenhausen: Spielerisch durch die Sommerschule in Tussenhausen

Tussenhausen
17.09.2021

Spielerisch durch die Sommerschule in Tussenhausen

Melanie Cruse ist Grundschullehrerin in Tussenhausen. In den Sommerferien hat sie mit einer Kollegin eine Sommerschule angeboten.
Foto: Melanie Cruse

Plus Viele Unterallgäuer Kinder haben trotz Sommerferien zwei Wochen Unterricht gehabt. So lief die Sommerschule in Tussenhausen.

Schule in den Sommerferien, muss das sein? Das haben sich viele Menschen gefragt, als die Entscheidung bekannt wurde, dass aufgrund der Einbußen durch Corona manche Schulen eine Sommerschule anbieten, um mit Schülerinnen und Schülern Stoff nachzuholen. Melanie Cruse ist Grundschullehrerin in Tussenhausen und hat dort die Sommerschule mitgeplant und durchgeführt. Sie findet, dass das Programm ein Erfolg war.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.