Newsticker
RKI meldet 9727 Corona-Neuinfektionen und 65 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Umwelt: Mit dem Rad zur Baustelle

Umwelt
04.01.2021

Mit dem Rad zur Baustelle

Das Lastenfahrrad der Firma Rofe aus Mindelheim wurde von der Stadt Mindelheim gefördert. Unser Bild zeigt Inhaberin Stefanie J. Kneer und Vertriebs- und Marketingchef Thomas C. Kallay.
Foto: Johann Stoll

Plus Die Firma Rofe setzt auf ein umweltfreundliches Lastenrad und hat damit beste Erfahrungen gemacht. Die Stadt Mindelheim fördert den Kauf.

Die Bäckerei Fäßler nutzt schon seit ein paar Jahren ein Fahrrad, um Brezen und Semmeln von der Backstube runter die Maximilianstraße zur Zweigstelle Lödermann zu fahren. Und auch Bücher Thurn, ebenfalls aus der Mindelheimer Altstadt, setzt auf ein umweltfreundliches Lastenfahrrad. Seit ein paar Monaten ist ein drittes Exemplar unterwegs: die Rofe Vertriebs-GmbH hat sich ein Cargo-Bike angeschafft. Es ist das erste Lastenrad in Mindelheim, dessen Anschaffung die Stadt im Rahmen ihrer Umweltinitiative mit 400 Euro gefördert hat.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.