Newsticker
Einzelhandel beklagt zunehmende Zahl von Angriffen auf Mitarbeiter bei Kontrolle von Impfnachweisen
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Unterallgäu: Corona: „Das Virus erschwert unsere Arbeit massiv“

Unterallgäu
30.03.2020

Corona: „Das Virus erschwert unsere Arbeit massiv“

Hermann Schäffler bereitet in der Humedica-Zentrale unter erschwerten Bedingungen eine Hilfslieferung für Rumänien vor. Ein großer Teil der Belegschaft arbeitet wegen Corona von daheim aus.
Foto: Alexander Vucko

Die Hilfsorganisation Humedica hat ein Problem: Es gibt weniger Hilfstransporte, weil viele Länder sich komplett abschotten.

Mit Katastrophen und Krisen in aller Welt gehen die Experten bei der Allgäuer Hilfsorganisation Humedica professionell um. Medizinische Teams machen sich innerhalb von Stunden auf den Weg. Und die Logistik für Sachspenden läuft zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk ab, wenn sich humanitäre Dramen abspielen, die Erde bebt oder Flutwellen ganze Landstriche unter Wasser setzen. Nun arbeitet man in der Kaufbeurer Humedica-Zentrale selbst im Krisenmodus. „Das Coronavirus erschwert unsere Arbeit massiv“, sagt Lagerleiter Hermann Schäffler.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.