Newsticker
RKI meldet 10.696 Corona-Neuinfektionen und 115 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Unterallgäu: Corona: Unterallgäuer Grüne fordern Hygienekonzept für Schulbusse

Unterallgäu
24.08.2020

Corona: Unterallgäuer Grüne fordern Hygienekonzept für Schulbusse

In Schulbussen war es vor Corona schon immer sehr voll, finden die Grünen im Unterallgäuer Kreistag und fordern angesichts der Corona-Pandemie ein Hygienekonzept.
Foto: Johann Stoll (Symbolfoto)

Die Unterallgäuer Grünen-Kreistagsfraktion hat sich mit einem Schreiben an Landrat Alex Eder gewandt: Sie fordert darin ein Hygienekonzept für Schulbusse.

Die Kreistagsgrünen fordern vom Landkreis Unterallgäu ein Hygienekonzept für die Schülerbeförderung. „Überfüllte Schulbusse sind unseren Schülern in Zeiten der Corona-Pandemie nicht zumutbar“, sagte Fraktionsvorsitzender Daniel Pflügl.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.