Newsticker
Geberkonferenz verspricht 1,5 Milliarden Euro für Ukraine-Unterstützung
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Unterallgäu: Diese zehn Unterallgäuer Gärten sind jetzt offiziell „Naturgärten“

Unterallgäu
23.10.2021

Diese zehn Unterallgäuer Gärten sind jetzt offiziell „Naturgärten“

Zehn Unterallgäuer dürfen ihre grüne Oase jetzt ganz offiziell „Naturgarten“ nennen.
Foto: Marcus Merk

Wer Lebensraum für heimische Tiere und Pflanzen bietet, konnte die Plakette bekommen. Hier sind die Preisträger des "Naturgarten"-Siegels.

Es blüht in allen Farben, es summt und brummt, Insekten und Vögel fühlen sich wohl: Erstmals sind jetzt zehn Gartenbesitzer aus dem Unterallgäu mit dem bayerischen „Naturgarten“-Siegel ausgezeichnet worden. Damit wird der Einsatz für die Artenvielfalt vor der eigenen Haustür honoriert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.