Newsticker
RKI meldet 27.836 Neuinfektionen und 81 Todesfälle - Inzidenz bei 441,9
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Unterallgäu: Eine Reise aus der Heimat nach Hause

Unterallgäu
28.08.2015

Eine Reise aus der Heimat nach Hause

Anna Brose ist in der ehemaligen Sowjetunion geboren, 1996 kam sie nach Deutschland. Heute lebt sie in Bad Wörishofen.
2 Bilder
Anna Brose ist in der ehemaligen Sowjetunion geboren, 1996 kam sie nach Deutschland. Heute lebt sie in Bad Wörishofen.
Foto: Sarah Schierack

In der Region leben viele Spätaussiedler aus den Gebieten der ehemaligen Sowjetunion. Ein Streifzug zum Tag der Russlanddeutschen.

In der Familie von Anna Brose gab es einen Schatz: uralt und in Leder gebunden. Die 66-Jährige malt mit ihren Fingern die Umrisse auf den Tisch vor ihr. „Ein Buch von Kneipp“, sagt sie und lächelt. Dieses Buch ist das erste, das Anna Brose einfällt, wenn man sie nach ihren deutschen Wurzeln fragt. War jemand in der Familie krank, wurde in Kneipps Ratgeber geblättert. Für Brose war das ganz natürlich. Genauso natürlich wie das Gefühl, irgendwie anders zu sein. „Weisch“, sagt sie, und das Schwäbisch ihrer Vorfahren legt sich über den russischen Akzent, „ich habe immer gespürt, dass ich Deutsch bin.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.