Newsticker
RKI: 14.909 Neuinfektionen, Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 107,8
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Unterallgäu: Maria Himmelfahrt: Zwischen Glaube und Aberglaube

Unterallgäu
15.08.2019

Maria Himmelfahrt: Zwischen Glaube und Aberglaube

Aus möglichst vielen Kräutern werden die Buschen gebunden, die an Maria Himmelfahrt in den Kirchen geweiht werden.

Welche Bedeutung die Kräuterboschen zu Maria Himmelfahrt haben und was es mit dem "Frauendreißigst" auf sich hat.

Am 15. August steht mit dem Fest Mariä Himmelfahrt ein besonderer Feiertag im Kalender. Zu allererst ist er für die Katholiken ein hohes Marienfest. Der Tag gilt aber auch als Tor zum Herbst, an dem die heilende Kraft der Kräuter und die Besinnung auf die Natur ins Bewusstsein gerückt werden.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren