Newsticker
Kultusminister Piazolo: Maskenpflicht in bayerischen Klassenzimmern nach Sommerferien
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Unterallgäu: Vorsicht, hohe Waldbrandgefahr!

Unterallgäu
08.08.2018

Vorsicht, hohe Waldbrandgefahr!

Wehe, ein Waldstück fängt Feuer. Wenn dann nicht schnellstens die Feuerwehr vor Ort ist, drohen schlimmste Schäden für Mensch, Tier und Sachwerte. Dieses Bild ist elf Jahre alt und wurde bei Haunstetten aufgenommen.
2 Bilder
Wehe, ein Waldstück fängt Feuer. Wenn dann nicht schnellstens die Feuerwehr vor Ort ist, drohen schlimmste Schäden für Mensch, Tier und Sachwerte. Dieses Bild ist elf Jahre alt und wurde bei Haunstetten aufgenommen.
Foto: Alexander Kaya

Wie gut sind die Feuerwehren auf einen solchen Katastrophenfall vorbereitet?

Ein Funke hatte am Sonntag genügt, und das Lüftchen auf der Anhöhe besorgte den Rest. Schon wenige Minuten nach Ausbruch des Feuers stand die Maschinenhalle bei Irsee unrettbar in Flammen. Als die Feuerwehrleute die Anhöhe zwischen Irsee und Eggenthal im Ostallgäu zur Mittagszeit erreicht hatten, brannte die Maschinenhalle bereits lichterloh. Die Fassade des benachbarten Stalls war an manchen Stellen bereits geschmolzen. Die dunkle Rauchwolke war kilometerweit zu sehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.