Newsticker

Corona in Deutschland: Gesundheitsämter melden 7595 Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Vier Angreifer schlagen Opfer krankenhausreif

Bad Wörishofen

20.04.2015

Vier Angreifer schlagen Opfer krankenhausreif

Die Polizei sucht nach vier Tätern, die in Bad Wörishofen einen Mann zusammengeschlagen haben.
Bild: Weizenegger

Alle Beteiligten waren mit einem Party-Shuttlebus unterwegs. Nach dem Aussteigen griff das Quartett den 24-Jährigen an.

Ein 24 Jahre alter Mann wurde am Sonntag Opfer eines Angriffs in Bad Wörishofen. Nach Angaben der Polizei wurde er an der Türkheimer Straße von vier bislang unbekannten Tätern zusammengeschlagen. Sie hatten den Mann in den frühen Morgenstunden attackiert, nachdem dieser aus einem Party-Shuttlebus gestiegen war. Auch die Täter hätten zuvor diesen Bus benutzt, teilt die Polizei mit. Die Schläger flüchteten anschließend zu Fuß in Richtung Kirchdorfer Straße. Der Verletzte wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Warum er angegriffen wurde, teilte die Polizei nicht mit.  Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 08247/96800 bei der Polizeiinspektion Bad Wörishofen zu melden.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren