Newsticker

Wegen Corona: CDU-Spitze verschiebt Parteitag zur Vorsitzendenwahl ins nächste Jahr
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Vorstand bleibt unverändert

Generalversammlung

27.10.2011

Vorstand bleibt unverändert

Ehrenvorsitzender Wilhelm Kehle (links) und Bürgermeister Alois Mayer (rechts) rahmen den alten und neuen Vorstand ein (weiter von links): Manfred Bauer, Conny Salzborn, Simone Weser, Manuela Maurer, Gerd Salger, Wolfgang Krumm, Stephan Fesenmeier und Gerhard Weser.
Bild: Foto: müsa

Komplette Mannschaft des Freizeitclubs Dirlewang im Amt bestätigt

Dirlewang Ein klares und unverändertes Ergebnis brachten die Neuwahlen des Freizeitclubs Dirlewang bei der diesjährigen Generalversammlung in der Hirschbrauerei Dirlewang. Turnusgemäß standen nur einige Posten im Vorstand zur Wahl: Erster Vorsitzender Stephan Fesenmeier, erste Kassiererin Manuela Maurer, die drei Beisitzer Manfred Bauer, Christian König und Simone Weser sowie Kassenprüfer Klaus Müller wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt und somit für weitere zwei Jahre wiedergewählt.

Die einzelnen Berichte des ersten Vorsitzenden Stephan Fesenmeier, der Schriftführerin Conny Salzborn und der Kassiererin Manuela Maurer fielen durchwegs positiv aus.

Der Freizeitclub bringt sich schon seit 30 Jahren rege in das Dirlewanger Vereinsleben ein und unterstützt aktiv das gemeinschaftliche Dorfleben. Bürgermeister Alois Mayer bedankte sich im Namen der Gemeinde für die gute Zusammenarbeit und wünschte allen Wiedergewählten weiterhin „eine glückliche Hand“. Der Vorstand setzt sich nun wie folgt zusammen: erster Vorsitzender Stephan Fesenmeier, zweiter Vorsitzender Gerd Salger, Schriftführerin Conny Salzborn, Kassiererin Manuela Maurer, zweiter Kassier Thomas Schorer, die Beisitzer Manfred Bauer, Simone Weser, Wolfgang Krumm, Gerhard Weser, Christian König, Frank Schart, Kassenprüfer Klaus Müller und Albert Bögle jun. (müsa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren