Newsticker

Dänemark schließt Grenzen für deutsche Urlauber
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Waldarbeiter schwer verletzt

Unfall in Ettringen

21.04.2015

Waldarbeiter schwer verletzt

Mit einem Rettungshubschrauber wurde der schwer verletzte Forstwirt in ein Krankenhaus gebracht.
Bild: Kaya

Ein Rettungshubschrauber bringt den 33-jährigen in ein Krankenhaus

Die Aufräumarbeiten nach dem Orkan Niklas sind in vollem Gange - und das kann schnell gefährlich werden. Zwei Forstwirte wollten am Montagnachmittag in der Gemarkung „Bauernhölzer“ in Ettringen Bruchholz beseitigen. Beim Fällen einer starken, abgebrochenen Fichte streifte diese eine Buche. Dabei wurde ein  etwa vier Meter langer Ast abgeschlagen und durch die Luft gewirbelt, berichtet die Polizei. Der Ast traf einen der Arbeiter am Schutzhelm und an der rechten Schulter. Der 33-jährige Lamerdinger wurde dabei schwer verletzt.  Er musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. (m.he)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren