Newsticker
Selenskyj: Ukrainische Streitkräfte haben russischer Armee "das Rückgrat gebrochen"
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Wallfahrt: 500 Radler trotzen in Baumgärtle dem Regen

Wallfahrt
17.08.2019

500 Radler trotzen in Baumgärtle dem Regen

Pater Alois Schlachter segnete nach dem Gottesdienst nicht nur die Radler, sondern auch deren Fahrräder.
2 Bilder
Pater Alois Schlachter segnete nach dem Gottesdienst nicht nur die Radler, sondern auch deren Fahrräder.
Foto: Franz Issing

Plus Petrus spielte nicht richtig mit, doch beim Unterallgäuer Radlertag in Baumgärtle war der Andrang trotzdem wieder groß.

Die Radlfreunde aus Zusmarshausen hatten allen Grund zu Jubeln. Mit 46 Teilnehmern stellten sie beim 33. Unterallgäuer Radlertag die größte Gruppe und strampelten damit auf Platz Eins. „Ich habe es geschafft“, freute sich auch Stefan Müller aus Memmingen. Der 93-jährige Senior war der älteste unter mehr als 500 „Pedalrittern“, die trotz ungünstiger Witterung an „Maria-Himmelfahrt“ den Wallfahrtsort Baumgärtle ansteuerten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.