Newsticker
Holetschek: Hälfte der Menschen in Bayern vollständig geimpft
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Warum Mindelheim einen so guten Draht zum Umland hat: Die Herren im diplomatischen Dienst

Warum Mindelheim einen so guten Draht zum Umland hat
25.06.2016

Die Herren im diplomatischen Dienst

Das hübsch gelegene Dorf Mindelau gehört seit 40 Jahren zur Stadt Mindelheim. 
3 Bilder
Das hübsch gelegene Dorf Mindelau gehört seit 40 Jahren zur Stadt Mindelheim. 
Foto: Tobias Hartmann

Seit 40 Jahren fühlen sich die Bewohner der eingemeindeten Dörfer gut aufgehoben. Das hat viel mit den Ortssprechern zu tun

Es waren unruhige Zeiten damals in den 70er Jahren des vorigen Jahrhunderts. Die Staatsregierung hatte die Gebietsreform auf den Weg gebracht. Sie sollte das Aus für viele kleinere Gemeinden bedeuten. Rund um Mindelheim traf es 1976 Unterauerbach, Mindelau und Westernach. Nassenbeuren kam zwei Jahre später hinzu. Sie wurden zu Ortsteilen der Kreisstadt. Heute, 40 Jahre später, trauert kaum noch einer den alten Zeiten nach.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.