Newsticker

Corona-Neuinfektionen mit 23.449 Fällen leicht über Vorwochenniveau

12.11.2018

Wechsel am Landratsamt

Im Bild von links: Selin Saran, Landrat Hans-Joachim Weirather und Maria Bachmaier.
Bild: Stefanie Vögele

Zwei Frauen erhalten neuen Posten

Personelle Veränderungen auf Führungsebene gibt es im Landratsamt Unterallgäu. Nachdem Regierungsdirektorin Ulrike Klotz demnächst in die Freistellungsphase ihrer Altersteilzeit eintritt, leitet ab sofort Dr. Maria Bachmaier als ihre Nachfolgerin die Abteilung „Zentrale Angelegenheiten“. Den bisherigen Posten von Maria Bachmaier, die Leitung der Abteilung „Soziales, Familie, Jugend und Senioren“, übernimmt Selin Saran.

Die 30-Jährige ist Juristin und leitet vorübergehend zusätzlich noch am Landratsamt Donau-Ries die Stabsstelle „Rechtsamt, Vergabestelle und Grundsatzfragen“. Bislang war sie zudem Referentin bei der Regierung von Schwaben in kommunalen Angelegenheiten.

Maria Bachmaier ist bereits seit fast 16 Jahren Abteilungsleiterin am Landratsamt Unterallgäu. Die 50-Jährige hat zum Thema „Vereinsrecht“ promoviert und war vor ihrer Zeit im Landratsamt Unterallgäu am Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten beschäftigt. „Ich freue mich sehr, dass wir diese wichtigen Positionen so zügig neu besetzen konnten“, betonte Landrat Hans-Joachim Weirather und wünschte den beiden Mitarbeiterinnen viel Erfolg bei ihrer neuen Tätigkeit. (mz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren