Newsticker

Bayerns Ministerpräsident Söder sieht Kampf gegen Corona in entscheidender Woche
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Weitere Straßen werden gesperrt

Bad Wörishofen

14.04.2015

Weitere Straßen werden gesperrt

Derzeit wird an mehreren Straßen gleichzeitig gebaut. Als nächstes ist die Kathreiner Straße an der Reihe.
Bild: Anne Wall

Verkehrsbehinderungen in der Innenstadt nehmen zu.

Auf Verkehrsteilnehmer kommen in Bad Wörishofen weitere Behinderungen zu. Wie die Stadt gestern mitteilte, wird die Kathreiner Straße wegen Kanal- und Straßenbauarbeiten am Mittwoch, 15. April, für den Verkehr gesperrt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis einschließlich 21. April. Der Verkehr in diesem wichtigen Bereich der Innenstadt wird umgeleitet. Die Zufahrt zur Tiefgarage unter dem Kurhaus wird aber weiterhin möglich sein. Gleiches gelte für den Anliegerverkehr bis zur Baustelle. Auch auf der Adolf-Scholz-Allee kommt es neuerlich zu Einschränkungen. Die Straße wird derzeit saniert. Am Donnerstag, 16. April, wird die Allee wegen Asphaltierungsarbeiten zwischen 16 und 18 Uhr komplett gesperrt.

Kein Durchkommen ist bis auf Weiteres auch an der Rössle-Kreuzung. Wegen Pflasterarbeiten ist die Hauptstraße auf Höhe des Luitpold-Leusser-Platzes derzeit gesperrt. Die Anordnung gilt noch bis einschließlich 17. April.

Die Umleitung ist ausgeschildert, der Anliegerverkehr ist bis zur Baustelle möglich. (m.he)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren