Newsticker
Einzelhandel beklagt zunehmende Zahl von Angriffen auf Mitarbeiter bei Kontrolle von Impfnachweisen
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Wertachtal: Staudenbahn: Auch Grüne lehnen provisorischen Betrieb ab

Wertachtal
22.02.2021

Staudenbahn: Auch Grüne lehnen provisorischen Betrieb ab

Markt Walds Bürgermeister Peter Wachler (rechts) und sein Stellvertreter Michael Hartmann wollen seit Jahren die Staudenbahn zwischen Markt Wald und Ettringen reaktivieren.
Foto: Baumberger

Plus Grüne haben Zweifel am Nutzen und äußern Sicherheitsbedenken. Es geht um die geplante Teilreaktivierung der Staudenbahn.

Wertachtal Auch die Grünen stehen einem provisorischen Betrieb der Staudenbahn bis Fischach ablehnend gegenüber. Eine Anfrage im Landtag der Abgeordneten Stephanie Schuhknecht (Grüne) ergab in deren Augen, dass die vom Geschäftsführer der BBG Stauden, Hubert Teichmann, ins Gespräch gebrachte Teilreaktivierung der Staudenbahn ab Dezember 2022 erhebliche Unwägbarkeiten mit sich bringt und letztlich dem Gesamtprojekt nicht nützt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.