Newsticker

Wegen Corona: CDU-Spitze verschiebt Parteitag zur Vorsitzendenwahl ins nächste Jahr
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Wohlfühlen dank Deko in der Schule

MZ-Adventskalender

19.12.2011

Wohlfühlen dank Deko in der Schule

Cäcilie Salger kümmert sich um die Weihnachtsdekoration der Dirlewanger Grundschule.
2 Bilder
Cäcilie Salger kümmert sich um die Weihnachtsdekoration der Dirlewanger Grundschule.
Bild: Foto: Laxgang

Cäcilie Salger kümmert sich in Dirlewang um liebevollen Schmuck

Dirlewang Grundschulen sind meist hübsch dekoriert, gerade während der Adventszeit, doch die Schule in Dirlewang ist ein besonderes Schmuckstück. Verantwortlich hierfür ist Cäcilie Salger, die dort seit 33 Jahren Handarbeitslehrerin ist. Sie dekoriert das Schulhaus zusammen mit einer Kollegin und den Grundschulkindern immer passend zur Jahreszeit. Zuerst wird gemeinsam entworfen und gebastelt, anschließend zusammen dekoriert. „Was wir nicht im Unterricht schaffen, säge ich dann mit der Maschine aus, das dauert ja nicht lange“, erzählt Cäcilie Salger. Manchmal sei es schon etwas anstrengend, mit gut 20 Kindern das Haus zu dekorieren. „Wenn’s dann gar nicht klappt, komme ich halt nachmittags her und mach’s noch schnell fertig.“

Besonders gerne arbeitet Cäcilie Salger mit Holz und anderen Naturmaterialien. Finanziert werde eigentlich alles von der Schule, erzählt sie, und sollte das Geld für die Materialien einmal nicht reichen, springt der Förderverein ein. „Hier in Dirlewang sind wir schon a bissle im Paradies“, findet sie. Ihr sei es wichtig, dass sich die Kinder wohlfühlen könnten in der Schule, „und ich selbst geh auch lieber rein, wenn alles hübsch dekoriert ist“. Auch wenn die Kinder gerne die Schule mitgestalten und stolz auf das Ergebnis sind, etwas vom Unterricht mit nach Hause bringen möchte und darf jedes. „Wenn die Kinder mir dann erzählen, dass sie zu Hause etwas nachgebastelt oder selbst eine Idee verwirklicht haben, ist das für mich das Größte“, erzählt Cäcilie Salger und strahlt.

Ihr eigenes Zuhause sei bis jetzt noch wenig geschmückt, die Schul-Dekoration liege ihr dafür aber ganz besonders am Herzen. „Daheim muss ich dringend noch einiges dekorieren“, berichtet sie. (mlx)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren