Bücher

09.04.2013

Zukunftsvisionen

Jeder hat sein Lieblingsbuch: Autor Mathias Warnke mit seinen Kindern Samantha (6) und Collin (4), die auch schon echte Leseratten sind.
Bild: home

Der 31-jährige Mathias Warnke aus Dirlewang hat zwei Romane veröffentlicht

Dirlewang Die Weltwirtschaft ist zusammengebrochen, ein Meteorhagel bringt unbekannte Erreger auf die Erde, die reihenweise Menschen krank machen – für viele mag das wie ein unrealistisches Szenario klingen. Mathias Warnke aus Dirlewang findet, dass der Inhalt seiner beiden Bücher „Oort infection Ark2“ beziehungsweise „Kolonie Zer0“ durchaus in Zukunft so eintreten könnte.

Wohin die Wirtschaft in Europa und der Welt einmal gehe, könne man nicht abschätzen, sagt er – und dass die Gefahr aus dem All gar nicht so unwahrscheinlich ist, beweise die jüngste Explosion eines Meteoriten in Russland im Februar dieses Jahres – zufälligerweise erschien genau in diesen Tagen Warnkes erstes Buch. „Unverhofft kommt oft“, kommentiert er das.

Entstanden ist das 172 Seiten starke Buch „Oort infection Ark2“ Ende vergangenen Jahres. Die Idee hatte der gelernte Einzelhandelskaufmann, der derzeit arbeitssuchend ist, schon länger im Kopf – irgendwann schrieb er sie dann auf. Inzwischen ist der zweite Teil der Geschichte über die Protagonisten Vic, Thomas, Paul, Karren und die drei Freunde Marc, Mathis und Amber vom Kopf aufs Papier gewandert.

Weitere Bücher hat der 31-Jährige, der gerne programmiert und sich mit Meerwasserfischen beschäftigt, schon wieder in Planung. Er will etwas veröffentlichen über eine Zukunft, in der der Mann von der Frau unterdrückt wird und über ein gigantisches Experiment mit Menschen, die es nicht wissen. Allesamt Themen, die noch nichts sind für seine beiden Kinder Samantha (6) und Collin (4). Für die beiden will Mathias Warnke aber auch noch ein Buch schreiben. Das hat er ihnen fest versprochen. (home)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG_0019(1).tif
Jubiläum

Mindelheimer feiern einen großen Menschenfreund

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden