Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz erstmals seit mehr als drei Wochen wieder leicht gesunken
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Zur Primiz von Simon Lochbrunner: Tausend Gläubige werden in Kirchheim erwartet

Zur Primiz von Simon Lochbrunner
23.09.2016

Tausend Gläubige werden in Kirchheim erwartet

Simon Lochbrunner (links) ist am vergangenen Wochenende in Innsbruck zum Priester geweiht worden. Zur Primiz kommt er ins Unterallgäu.
Foto: Leopold Stübner SJ

Der Derndorfer Simon Lochbrunner feiert seine erste heilige Messe als Priester. Was Besucher wissen müssen

Nach 44 Jahren Pause ist es wieder soweit: Kirchheim erlebt eine Primiz. Während einst Manfred Lochbrunner seine erste heilige Messe im Fuggermarkt feierte, ist es nun sein Neffe Simon Lochbrunner. Der 33-jährige Derndorfer ist am Samstag in Innsbruck zum Priester geweiht worden. Nun kehrt der Jesuit, der schon an vielen Orten in der Welt gewirkt hat  in die Heimat zurück – und hat ein vielfältiges Programm vor sich, das dank der vielen Helfer und des Primizgremiums erst möglich gemacht wurde.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.